Gerry Weber mit neuem Showroom im Salzburger Gusswerk

Mit dem Umzug ins Salzburger Gusswerk sind nun alles drei Labels der Gerry Weber Gruppe in einem Showroom vereint. Seit kurzem präsentieren sich Gerry Weber, Taifun und Samoon auf 330 m²  in einer loftartigen Atmosphäre in der ehemaligen Glockengießerei.

Gerry Weber Showroom im Gusswerk (Foto: Gerry Weber)
Mit direktem Zugang zur Platzierung der Vororder befinden sich in den angrenzenden Räumlichkeiten Arbeitsplätze auf 180 m²  sowie ein separater Bar- und Lounge-Bereich.

Auch das Design des neuen Showrooms kann sich sehen lassen: hohe Räume und weiße Wände kombiniert mit den sichtbaren Holzbalken und dem Retro-Schick des umgebauten Gusswerkes schaffen eine angenehme Atmosphäre.

Pro Jahr werden sechs Orderrunden durchgeführt.